KŘsta GbR - Das Elobrain®-Forum

Akasha Reading

Ersteller: well4151 - 10.08.2014, 19:51



well4151 - 10.08.2014, 19:51:

Hallo, da man mich gebeten hat meinen Post auf hypnoselernen.de in dieses Forum zu verschieben f├╝ge ich mein Anliegen einfach unver├Ąndert hier ein. " Hallo, nachdem ich vor ein paar Tagen den Thread bez├╝glich meiner Skoliose ge├Âffnet habe, bin ich auf Akasha gesto├čen. Meine Frage ist nun was ist Akasha Reading ├╝berhaupt bzw. was kann ich mir darunter vorstellen ? Im Internet steht immer nur, das man die Erfahrungen, Emotionen usw. eines Menschen die er erlebt hat lesen kann. Wie kann ich mir das vorstellen. F├╝hlt man etwas ? Wird einem etwas gesagt ? Ich kann mir ├╝berhaupt nichts darunter vorstellen. Es ist etwa so wie bei Hypnose wenn man dem Hypnotiseur nicht vertraut wird sie in den meisten F├Ąllen nicht klappen, ebenso verschr├Ąnke ich mich leider gegen├╝ber dieser Sache. Ihr m├╝sst wissen selbst ich bin leider in einer Welt aufgewachsen wo selbst Hypnose fr├╝her Quatsch und ein Betrug war. Ich kann mir wirklich absolut nichts darunter vorstellen. Ebenso wenig kann ich mir unter anderen Sachen bez├╝glich Healing Feldern usw. vorstellen. Es w├Ąre wirklich hilfreich wenn irgendwer einmal f├╝r mich niederschreiben k├Ânnte wie das alles funktioniert. Von Akasha bis Elobrain etc. Bzw. was dahinter steckt. Wie ist es mit Chackra Buddishmus usw. was ist damit, hat das auch was mit Feldern zu tun . Chi ? Ich bin bombadiert mit Informationen aber ich verschr├Ąnke mich all dem weil ich es nicht glauben kann. Danke ich w├╝rde mich ├╝ber eure Hilfe freuen. "


well4151 - 10.08.2014, 21:37:

Ich bin total baff wenn ich mich hier durchs Forum lese. In meinem Leben habe ich seit jeher gelehrt bekommen das dies alles v├Âlliger Schwachsinn ist und das die Welt so ist wie sie f├╝r uns materiell interpretierbar ist. Dem ist aber nicht so. Aus irgendeinem Grund habe ich das Gef├╝hl das ich es nicht mit Verr├╝ckten zu tun habe. Man kann schon fast sagen ich f├╝hle mich wohl. Lachen tue ich wenn ich mir die Threads durchlese, vor Freude.


well4151 - 11.08.2014, 07:43:

In einem Video hat Wolfgang K├╝nzel erw├Ąhnt das man mit Akasha Reading den Grund von Krankheiten wie z.b Krebs herausfinden kann und diese dann mit Akasha Healing die Energie entziehen kann. Wie soll ich mir das vorstellen in der Schulmedizin werden ja immer nur Gr├╝nde wie Hautkrebs- vll zuviel Sonneneinstrahlung gegeben. Sind die Resultat beim Akasha Reading ├Ąhnlich oder bekommt man da andere Sachen wie Energieblockaden durch vll. seelische, psychische Probleme ? Wie sieht es denn dann mit Viren aus ? Auch wenn ich kein Fan von Propaganda Nachrichten bin, wie z.b Ebola, Malaria ? Kann man da nicht mit Feldern der Viren arbeiten ? Ich habe keinen blassen Schimmer, aber so wie ich mich jetzt durchs Internet gelesen habe, hat alles sein eigenes Feld(Matrix) in diesem alles gespeichert ist. Und man kann mit Reading das Feld lesen ? Kann man alles lesen ? Ich meine ich habe irgendwo gelesen oder geh├Ârt im Video, dass man verschiedene Dimensionen (Reife) erreicht haben muss um immer mehr Informationen erhalten zu k├Ânnen ? Welche Art von Information ist es denn die man durch das Reading empf├Ąngt ? Eine Person hat mal geschrieben, dass das von Person zu Person unterschiedlich ist. Manche k├Ânnen wirklich mit den Feldern kommunizieren und andere sp├╝ren nur dessen Auswirkungen und m├╝ssen dann interpretieren. Was hat es auf sich mit den Elementen ? Kann man diese ebenfalls beeinflussen ? Wie bekomme ich ├╝berhaupt ein Feld ? Nur mit gezielten Gedanken an etwas ? Mein Sch├Ądel platzt gleich ^^


well4151 - 15.08.2014, 13:33:

Ich weiss nicht ob ich es bereits erw├Ąhnt haben, aber wie ist es neben den Ursachen von Krankheiten ├╝berhaupt erst einmal festzustellen ob ein Mensch eine bestimmte "Krankheit" hat. Wie z.B Krebs oder dergleichen.


well4151 - 17.08.2014, 10:54:

Neue Frage ^^ : Wolfgang hat hier in einem Post bez├╝glich der Hintergr├╝nde des E(/S/)M eine logische Theorie mit Akasha Reading aufgestellt. Meine Frage ist ohne genauer auf genau dieses Ereignis einzugehen: Wie wird dir soetwas vermittelt. Mittlerweile habe ich das schon ein bischen verstanden. Nur wo ich mich noch krumm wundere ist (komischer Ausdruck ^^) wie man dieses Wissen durch die Felder vermittelt bekommt. Ich will keine Anleitung sondern nur wissen wie diese Art von Wissen das man durch Reading bekommt aussieht bzw. ob ich irgendetwas wild interpretieren muss oder ob ich mich wirklich mit Dingen wie dem oben genannten unterhalten kann ? Vielleicht kann auch hier jemand mal ein Beispiel wie so ein Reading aussieht beschreiben ? :? Vielen Dank


well4151 - 19.08.2014, 19:26:

Hallo ich bin es wieder :) Auch wenn mir noch niemand geantwortet m├Âchte ich hier noch eine Bitte niederschreiben. Da ich noch nicht in der Lage bin bitte ich euch folgende Dinge mit gegebenen Mitteln zu "pr├╝fen" bzw. zu hinterfragen . Wenn ihr das ganze nicht hier im Forum niederschreiben wollt, k├Ânnt ihr euch auch bei dieser E-mail melden : mutti.77@gmx.de K├Ânntet ihr den aktuellen Virus Eb-ola und dessen wirklichen Hintergr├╝nde pr├╝fen, sowie die F-E/M-A . Ihr habt schon einmal Dinge wie N-*W*-#O und andere Dinge bez├╝glich zu diesem Themenbereich gemacht k├Ânntet ihr diese Sachen auch teilen ? Ich bin wirklich interessiert.


Wolfgang K├╝nzel - 29.08.2014, 18:08:

Hallo well4151, wir waren in Indien bei den Palmblattbibliotheken. Daher die sp├Ąte Antwort. Ja, wir haben bereits Readings dazu gemacht, wie du dir vorstellen kannst. Die Ergebnisse sind f├╝r uns keineswegs ├╝berraschend, aber andererseits sind die Ergebnisse auch keineswegs zur Ver├Âffentlichung geeignet. Leider ist das Recht auf freie Meinungs├Ąu├čerung zwar auf dem Papier vorhanden, bei der Aus├╝bung dieses Rechts, stellt man dann jedoch eventuell fest, dass es noch andere Paragraphen gibt... Da k├Ânnen wir uns aber gerne pers├Ânlich unterhalten. Das Reading ist unterschiedlich. Wenn zwei Personen arbeiten, ist eine Person der Feld-Sender und die andere Person der Empf├Ąnger. Der Empf├Ąnger kann es als Gef├╝hl bekommen oder im bisher krassesten Fall als komplette Vision, wie ein Kinofilm. Dazwischen ist alles m├Âglich. Auch Channeling. [color=#4000BF:nw48d0nw]"aber wie ist es neben den Ursachen von Krankheiten ├╝berhaupt erst einmal festzustellen ob ein Mensch eine bestimmte "Krankheit" hat. Wie z.B Krebs oder dergleichen."[/color:nw48d0nw] Das haben wir noch nicht gemacht. Die Leute kommen immer wenn schon etwas da ist. Nur interessiert uns die medizinische Diagnose gar nicht. Die spielt keine Rolle. Es geht ausschlie├člich um die Ursache und die k├Ânnen wir readen. [color=#4000FF:nw48d0nw]"In einem Video hat Wolfgang K├╝nzel erw├Ąhnt das man mit Akasha Reading den Grund von Krankheiten wie z.b Krebs herausfinden kann und diese dann mit Akasha Healing die Energie entziehen kann."[/color:nw48d0nw] Das habe ich sicher nicht. Energieentzug zur Heilung ist Reiki. Das ist auch keine Heilung, sondern eben Energievampirismus. Wir eruieren die Ursache und l├Âsen diese, wenn m├Âglich oder wir unterst├╝tzen die L├Âsung. [color=#4000FF:nw48d0nw]"Wie sieht es denn dann mit Viren aus ? Auch wenn ich kein Fan von Propaganda Nachrichten bin, wie z.b Ebola, Malaria ?"[/color:nw48d0nw] Malaria ist kein Virus, sondern ein Parasit. Ebola ist f├╝r mich auch kein Virus, da es Viren wie postuliert gar nicht geben kann. Es wurde auch noch keiner gefunden. ├ťberleg mal. Wenn ein angeblicher Virus eine Zelle infiziert und sich dann darin kopiert und danach ie Zelle platzt... Wie oft kann das geschehen? Ich habe es irgendwann mal ausgerechnet. Nach nicht einmal 70 Durchg├Ąngen (irgendwas mit ein paar 60 war es), ist von dir nichts mehr ├╝brig. Alles geplatzt. Aber keine Sorge. Du w├╝rdest vorher am Tumorlysesyndrom sterben. Dann geht es bei dir mit den Elementen weiter... Es ist alles m├Âglich, was du dir vorstellen kannst. Gedanken werden Wirklichkeit! :D Viele Gr├╝├če Wolfgang www.kuesta.de - www.dolphinpower.eu


well4151 - 31.08.2014, 18:56:

Vielen und nochmal vielen Dank f├╝r die Antwort :) Was hat es eigentlich mit anderen Bewusstseinszust├Ąnden auf sich ? Was passiert in diesen Zust├Ąnde, wo befinde ich mich in diesen oder diesem Zustand, wie f├╝hlt sich so ein Zustand an ? Welche Erkenntnis kann man erfahren ? Ich hoffe ich st├Âre euch nicht mit meinem Fragen, aber ihr m├╝sst verstehen ich bin gerade dabei einen v├Âllig neue Welt zu entdecken. Eigentlich nicht, ich fange nur an aufzuwachen ...
www.kuesta.de

Direktlink zum Forum