KŘsta GbR - Das Elobrain®-Forum

Der kinesiologische Muskeltest

Ersteller: Alexander - 17.08.2012, 18:18



Alexander - 17.08.2012, 18:18:

hallo zusammen, im seminar wurde ja der muskeltest behandelt. damit kann man herausfinden, ob etwas gut oder schlecht f├╝r einen ist. ich habe mich mit fluoridhaltiger zahnpasta und mit solcher ohne fluor testen lassen (wie im seminar, aber diesmal ohne "st├Ârende" briefumschl├Ąge) und das ergebnis war klar: fluorid schlecht, kein fluorid gut. was f├╝r mich auch sehr hilfreich ist, ist die m├Âglichkeit, sich selbst zu testen. sich den arm runterdr├╝cken, ist mitunter etwas schwer :D - deshalb kann man sich die sache einfach vor den solarplexus halten und schauen, ob man nach vorne gezogen oder davon weggedr├╝ckt wird. es funktioniert perfekt. ich liebe es. ketchup zum beispiel, dr├╝ckt mich weg. die frikadellen meines vaters ziehen mich hin. gibt es von eurer seite aus erfahrungen oder kreative anwendungsm├Âglichkeiten?


Wolfgang K├╝nzel - 17.08.2012, 19:40:

Teste mal ein Kruzifix! :twisted: Das meine ich ernst! ;)
www.kuesta.de

Direktlink zum Forum